No.4 – Handtasche

Die nächste Handtasche war ein Wunsch, den ich nur zu gern erfüllt habe. Für meine liebe Freundin, Steffi, die mir auch das passende Schnittmusterbuch dafür geschenkt hat:

„Tolle Taschen selbst genäht“ von Miriam Dornemann, Schnittmuster Annaida:

 

Diesen wunderschönen Muster-Stoff habe ich über Dawanda aus Taiwan bestellt. Ich habe gleich mehrere Varianten und mehrere Farben bestellt. Sie sehen wirklich traumhaft schön aus. Leider lässt die Qualität sehr zu wünschen übrig. Die goldenen Farben/Fäden brechen sehr schnell heraus. Daher bin ich am überlegen wie ich noch etwas aus dem Stoff herausholen kann, da er leider für Taschen (die permanent unter hoher Belastung stehen) gänzlich ungeeignet ist. Jemand eine Idee? (Ich denke da an ein durchsichtiges Material zum aufbügeln, wie bei Wachstischdecken?)

Ich habe auch Knöpfe mit dem Taiwan-Stoff bezogen, wie ihr vielleicht erkennen könnt. Die Knopf-Rohlinge habe ich günstig bei Tschibo „geschossen“ und kann die sehr empfehlen.

Der rote Stoff ist ebenfalls wunderschön. Es ist ein sehr weicher Micro-Veloursstoff, der sich von beiden Seiten sehen lässt. Die hellrote „schöne“ Seite ist die Velours Seite (also Stoff, der beim drüber streichen dunkel wird). Ich habe den Stoff damals bei Alfatex bestellt. Hat alles wunderbar geklappt 🙂

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “No.4 – Handtasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s